Lange Nacht der Kirchen 2020

Lange Nacht der Kirchen 2020


Beim Einbruch der Nacht öffnen sich neue Zugänge zum Leben und zur Wirklichkeit. Analog zur "Langen Nacht der Museen" werden die Zürcher Kirchen während einem Abend ihre Türen öffnen und der Öffentlichkeit zugänglich machen. Die "Lange Nacht der Kirchen" ist ein überkantonales ökumenisches Projekt, an dem die drei Zürcher Landeskirchen am 5. Juni 2020 erstmals teilnehmen.

Auch die evang.-ref. Kirchgemeinde Einsiedeln ist dabei:

Freitag, 5. Juni 2020, 19 - 1 Uhr

Flyer besondere Anlässe 2020